Datenschutz

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

2. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Es werden lediglich Daten aus Log File Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, erhoben. Die Speicherung dient in erster Linie statistischen Zwecken sowie der Aufrechterhaltung der Funktionalität. Informationen in Log Files sind:

– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
– Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Zur Gewährleistung der Sicherheit und zur technischen Kontrolle, bewahren wir diese Daten nicht mehr als 90 Tage auf. Anschließend werden die Server Log Files gelöscht.

3. Cookies

Die Internetseiten verwenden vereinzelt so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.Diese sind nur solang gültig, wie Ihr Browser geöffnet ist.

4. Kontaktformular

Wenn Sie das auf der Webseite angebotenen Kontaktformular nutzen möchten, benötigen wir von Ihnen neben Ihrer Kontaktnachricht eine valide E-Mail-Adresse und Ihren Namen. Weitere Daten werden nicht erhoben und verarbeitet. Die Preisgabe dieser Daten erfolgt ausdrücklich freiwillig. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zur Kontaktaufnahme können Sie jederzeit widerrufen.

5. Websiteanalyse und Statistik – Webanalyse Piwik/Matomo

Um das Nutzungserlebnis stetig zu verbessern, nutzen wir auf unserer Homepage den Web-Analyse-Dienst „Matomo“ (ehem. Piwik). Der Datenschutz und die Datensicherheit sind uns besonders wichtig. Daher nutzen wir diese in Deutschland gehostete Anwendung. Gesammelte Daten werden grundsätzlich anonymisiert.

Zweck der Verarbeitung
Art. 13 Abs. 1 lit. c DS-GVO
Statistische Erhebungen

Rechtsgrundlagen
Art. 13 Abs. 1 lit. c DS-GVO
Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO
Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO

berechtigte Interessen
Art. 13 Abs. 1 lit. d DS-GVO
Statistische Analysen

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
Art. 13 Abs. 1 lit. e DS-GVO
Anglerverein Plauen-Chrieschwitz e.V.

Übermittlung der Daten in ein Drittland
Art. 13 Abs. 1 lit. f DS-GVO
Nein, nicht vorgesehen

Aufbewahrungsdauer / Löschfrist
Art. 13 Abs. 2 lit. a DS-GVO
Die Aufbewahrung erfolgt ausschließlich pseudonymisiert.

Auswirkungen eines Widerrufs der Einwilligung
Art. 13 Abs. 2 lit. c DS-GVO

Sollte die Einwilligung in die Datenverarbeitung widerrufen werden, bleibt die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgen Verarbeitung unberührt.

Durch einen Widerruf werden sämtliche zukünftige Bewegungen auf der Seite nicht mehr statistisch erhoben

Bereitstellungspflicht
Art. 13 Abs. 2 lit. e DS-GVO
Die Bereitstellung der Informationen ist notwendig, um statistische Werte zu erheben.

Automatische. Entscheidungsfindung
Art. 13 Abs. 2 lit. f DS-GVO
Nicht relevant

Wir haben mit der Datenerhebung und -verarbeitung die pitcom GmbH, Bahnhofstraße 61, 08523 Plauen (https://www.pitcom.de/datenschutz) beauftragt. Die technische Umsetzung erfolgt nach Maßgaben des EU DS-GVO sowie des BDSG. Matomo verwendet Cookies, welche unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Analyse-Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Cookie behält 14 Tage seine Gültigkeit, insofern Sie diesen nicht vorher löschen. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Nutzen Sie dazu die „Do Not Track“-Funktionalität in Ihrem Browser.

Nähere Infos dazu unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Do_Not_Track_(Software)

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. Alternativ können Sie auch die „Do Not Track“-Funktionalität ihres Browsers nutzen.

6. Sicherheit

Personenbezogene Daten werden durch Ergreifung aller zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Mittel möglichst so gespeichert oder verarbeitet, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss im Impressum. Wenn Sie dennoch Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt mehr Informationen wünschen, schreiben Sie uns einfach.